Neuer Spielplatz in Oberauerbach

Attraktiver und mehr Abwechslung für die ganze Familie: Die Neugestaltung des Spielplatzes Oberauerbach ist abgeschlossen. Das speziell für Oberauerbach entwickelte Konzept bildet räumliche Schwerpunkte für kleinere und größere Kinder und zentral einen schattigen Picknickplatz mit freiem Blick über den gesamten Spielplatz.
Highlights sind die neue Seilbahn sowie eine „Piratenschiff“-Kletteranlage mit langer Rutsche. Natürlich sind auch die Klassiker im neuen Design vertreten: Doppel-Schaukel, Wippe, Hüpfplatte, Balancierbalken und Drehscheibe. Die bisherigen 30 Jahre alten Spielgeräte wurden komplett ausgetauscht. Am Rande des aus der Vorgänger-Anlage übernommenen Streetball-Feldes wird es nun auch eine Tischtennis-Platte geben.
Kleinere Kinder bekommen eine burgartige Rutsch-Kletter-Kombination, können im großen Sandspielbereich „Kuchen backen“ oder können in der Vogelnest-Schaukel entspannen.
Auch der Bolzplatz wird viel besser. Es entsteht ein 20 mal 40 Meter großer Rasenplatz mit zwei Toren, und in Teilbereichen sichert ein Fangzaun den Ball, falls er im Eifer des Angriffs einmal doch nicht flach gehalten werden kann.
Der Spielplatz ist Anfang Juli vor den Sommerferien eröffnet worden. Die Eröffnung des Bolzplatzes folgt nach Fertigstellung der Renaturierungsarbeiten am Auerbach.
Weitere Spielplätze finden Sie hier.

Wir.
Der Servicebereich
Grünflächen.

Datenschutz und Cookiehinweis

Auf unserer Website werden Cookies verwendet. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.