Kläranlage investiert 2021 weiter in effektive Abwasserbehandlung

Nachdem wir 2017 bis 2019 für unsere Kläranlage zahlreiche Maßnahmen zur Energieeffizienz umgesetzt haben, investieren wir dieses Jahr weiter in die Modernisierung unserer Kläranlage.

 

2021 haben wir zwei Projekte umgesetzt. Zum einen erneuern wir weitere Komponenten im Bereich der Gaserzeugung und -behandlung. Ende Dezember schließen wir die Umbaumaßnahmen „Erneuerung Gasverdichter/Gasdruckerhöhungsanlage“ ab. Dadurch erreichen wir eine erhöhte Betriebssicherheit und steigern die Leistungsfähigkeit unserer Anlage. Durch die Erneuerung der Polymereansatzstationen verbessern wir die Schlammentwässerung. Die gesteigerte Prozesseffizienz senkt nochmals den Energieverbrauch.

 

Unsere Maßnahmen bringen uns unserem Ziel der Energieneutralität einen großen Schritt näher.

 

Wir sind jetzt schon in der Vorbereitung für 2022. Für Januar und Februar sind Betonsanierungen und die Überholung der Zulaufpumpen geplant.

Wir.
Der Servicebereich
Abwasserwirtschaft.