Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ||  ✆ +49 6332.9212.0  ||  ⎙ +49 6332.9212.150  ||  Impressum  ||  Datenschutzerklärung

Service Abfallwirtschaft

 
Sperrabfall auf Abruf

 

Was gehört zum Sperrabfall?

Eine genaue Übersicht was in den Sperrabfall gehört und was nicht, bieten unser Abfallkalender auf der Rückseite oder das Abfall-ABC.

 

Hinweis:

  • Pro Haushalt/Gewerbebetrieb können insgesamt max. 3 m³ sperrige Abfälle abgefahren werden.
  • Jeder Haushalt kann einmal pro Kalenderjahr nach eigenem Bedarf eine Sperrabfallabholung bestellen. Die Abholung des Sperrabfalls erfolgt innerhalb von drei Wochen. Der Abholtermin wird innerhalb von 5 Tagen auch nochmals schriftlich bestätigt (Brief oder E-Mail).
  • Ein Express-Service ist gegen Aufpreis (45,00 Euro) möglich, kann aber nur telefonisch oder per E-Mail bestellt werden. Die Abholung erfolgt hier innerhalb von 3 Tagen nach Bestellung.
  • Die Bestellung wird immer dem Jahr zugeordnet, in dem auch die Abholung stattfindet. Eine Bestellung für eine Abfuhr im laufenden Kalenderjahr muss daher bis spätestens zum 10. Dezember erfolgen

 

Die Abholung Ihres Sperrabfalls bestellen Sie wie folgt:

✆ +49 (0) 63 32 / 92 12 - 555

oder

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder

ONLINE (Achtung: Eine Express-Abfuhr kann online nicht bestellt werden!)

 


 

Illegale Abfallablagerungen

 

Häufig kommt es vor, dass Abfall nicht ordnungsgemäß entsorgt, sondern illegal abgelagert wird. Informieren Sie uns bitte, falls Sie in Zweibrücken eine illegale Abfallablagerung entdecken. Wir werden uns schnellstmöglich um die Beseitigung der Ablagerung kümmern.

Sie können sich hierfür an unsere Abfallberatung wenden:

✆ +49 (0) 63 32 / 92 12 - 444

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für die Bearbeitung Ihrer Meldung benötigen wir folgende Angaben:

  • Fundzeit (Datum und Uhrzeit)
  • Fundort (möglichst genaue Angaben)
  • Was und wieviel wurde abgelagert?
  • Haben Sie Personen oder Fahrzeuge am Fundort beobachtet ?
  • Ihre E-Mailadresse für Rückfragen


Helfen Sie bitte unsere Stadt sauber zu halten. Auf Wunsch werden Ihre Hinweise diskret behandelt.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

 


 

Besichtigung Wertstoffhof

 

Auf dem UBZ-Wertstoffhof in der Schlachthofstraße können Zweibrücker Privathaushalte die verschiedensten Wertstoffe in haushaltsüblichen Mengen abgeben. Hierzu zählen unter anderem Elektronikschrott, Altmetall, Papierabfälle als auch Kronkorken, Korkabfälle etc..

Für Schulklassen oder sonstige Gruppen besteht die Möglichkeit einen geführten Besichtigungstermin mit uns zu vereinbaren. Sie können sich hierfür an unsere Abfallberatung wenden.

✆ +49 (0) 63 32 / 92 12 - 433

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Abteilungsleiterin Stoffstrommanagement und Logistik

Daniela Walle  •   ✆ +49 (0) 6332 / 9212-431  •   ✉ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Abteilungsleiter Abfalltechnik AWZ Rechenbachtal

Marcus Jung  •   ✆ +49 (0) 6332 / 9212-890  •   ✉ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

UBZ-Verwaltung

Montag - Donnerstag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr

 

AWZ Rechenbachtal

Montag - Freitag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr
12.30 Uhr - 16.00 Uhr

Samstag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr

   

Wertstoffhof

Montag - Freitag
12.00 Uhr - 18.00 Uhr (Nov.-Mär.)
13.00 Uhr - 19.00 Uhr (Apr.-Okt.)

Samstag
08.00 Uhr - 14.00 Uhr (alle Monate)

 

    

Kläranlage

Montag - Donnerstag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag
08.00 Uhr - 12.00 Uhr

www.website-check.de