Der Umwelt- und Servicebetrieb Zweibrücken (UBZ), Anstalt des öffentlichen Rechts, ist eine Einrichtung der Stadt Zweibrücken. Wir nehmen überwiegend hoheitliche Aufgaben wahr. Im Rahmen unserer Betriebe gewerblicher Art (BgA) unterliegen wir den steuerrechtlichen Vorschriften. Zum Aufgabengebiet zählen unter anderem die ordnungsgemäße Rechnungsrevision und die Bearbeitung der den UBZ betreffenden Steuerangelegenheiten

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir sofort und unbefristet in Vollzeit eine/n

Sachbearbeiter/-in für Steuerangelegenheiten (m/w/d)

Folgende Aufgaben und Verantwortlichkeiten warten auf Sie:

Sie passen zu uns, wenn Sie folgendes mitbringen:

Wir bieten:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie uns bitte elektronisch zusenden, und zwar mit Betreff „Stellenbewerbung Steuerangelegenheiten“ an folgende E-Mail-Adresse: Info@ubzzw.de
Oder per Post an:
Umwelt- und Servicebetrieb Zweibrücken

Anstalt des öffentlichen Rechts

Sekretariat

Oselbachstraße 60

66482 Zweibrücken
Bewerbungen von Frauen werden gemäß Gleichstellungsplan des UBZ in Verbindung mit § 7 Abs. 4 LGG bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.
Zweibrücken, Mai 2022

Werner Boßlet

Vorstand

Da aus Kostengründen keine Rücksendung erfolgen kann, bitten wir Sie uns nur Kopien zuzusenden.,

Hinweisblatt zur DSGVO