Neue Bäume für Zweibrücken

Wir haben im vergangenen Herbst allein in der Ortsmitte Oberauerbach 15 Bäume im Zuge der Erneuerung des dortigen Kinderspielplatzes gepflanzt. Zusätzlich zu der andauernden Pflanzung von Bodendeckern und Sträuchern. 

 

In diesem Frühjahr führten wir die Baumpflanzungen fort und haben 26 neue Bäume an Straßen und auf öffentlichen Grünflächen im Stadtgebiet gesetzt.

 

Zahlenmäßig ragen dabei zunächst einmal die 15 neuen Platanen in der Dr.-Ehrensberger-Straße heraus, die nach dem Straßenausbau des letzten Jahres in Lücken des Altbestandes, aber auch in eine neu entstandene Grünfläche am Nordende des Festplatzes gesetzt wurden.

 

Auch an weiteren Stellen wurden Bäume gepflanzt: unter anderem drei Kugel-Ahorne in der Mühlbergstraße und der Römerstraße, zwei Eschen und zwei Birken am Kohlenhofweg und zwei Sibirische Erlen – eine sogenannte Klimabaumart – am Mitfahrer-Parkplatz Daimlerstraße.

 

Für die nächste Pflanzsaison im Herbst sind weitere Baumpflanzungen geplant. Wie zum Beispiel in der Junkersstraße und an neu entstandenen Bauminseln in der Herzog-Wolfgang-Straße. Sowie auf öffentlichen Grünflächen und auf den Zweibrücker Friedhöfen.

Wir.
Der Servicebereich
Grünflächen.