Information zu Beisetzungen in Zweibrücken aufgrund der aktuellen Corona-Regelungen

Ab dem 16.05.2022 entfällt die Verpflichtung zum Tragen einer Schutzmaske in unseren Trauerhallen.

 

Grundsätzlich empfehlen wir auch weiterhin die allgemeinen Hygieneschutzmaßnahmen und das Abstandsgebot einzuhalten.

 

Wir behalten uns vor, auch kurzfristig auf entsprechende städtische, gesundheitsbehördliche oder landesrechtliche Vorgaben zu reagieren und gegebenenfalls die Nutzung der Räumlichkeiten auf den Friedhöfen wieder einzuschränken. Selbstverständlich werden wir Sie dann umgehend informieren.

 

Für den Außenbereich bestehen aktuell keine Beschränkungen.

 

Stand 16. Mai 2022

Wir.
Der Servicebereich
Friedhöfe.